05 März 2015

{Buchvorstellung} Mias süße Kleinigkeiten

Alle Foodblogger wissen es natürlich längst - hier aber noch mal für alle: die liebe Mia (Küchenchaotin) hat ihr erstes Kochbuch rausgebracht!! Aaaaah, wie toll ist das denn bitte? Und nicht nur das, es ist auch noch absolut grandios geworden - davon konnte ich mich in den letzten Tagen überzeugen! Keine Frage also, das ich Euch das Buch heute vorstelle!


In Mias süße Kleinigkeiten* findet ihr insgesamt 50 Rezepte in 5 Kategorien:

*Auf die Hand
*Törtchen und Küchlein
*Aus Schüsseln und Gläsern
*Tartes und Tartelettes
*Aus dem Eisschrank

Ein paar der süßen Kreationen kennt man bereits von Mias Blog (klar, schließlich sind es Ihre Lieblingsrezepte!), es sind aber auch viele, viele neue Leckereien dabei!

Das Tolle: Mia hat nicht nur die Rezepte für das Buch geliefert, Sie hat sie auch noch allesamt fotografiert! Und zwar wunder-, wunderschön fotografiert, so, wie man es von Ihrem Blog natürlich schon gewohnt ist. Hach! Ich muss also kaum sagen, dass die Gestaltung des gesamten Buches einfach herzallerliebst ist und jedes Gericht super hübsch dekoriert und hergerichtet.

Und weil die Küchenchaotin "Küchenchaotin" heißt, findet sich natürlich auch das Element des Chaotischen im Buch wider. Aber keine Angst, nicht in den Rezepten, die sind alle hübsch ordentlich, aber in Form von Fotos, auf denen die mit Mehl bestäubte Mia zu sehen ist, wie sie einen Cupcake auf dem Kopf balanciert, der auf dem nächsten Foto *platsch* in Ihrer Hand landet. Herrlich. Das Buch hat neben leckeren Rezepten also auch noch eine schöne Portion Persönlichkeit!


Was ich auch noch liebe, ist, dass die Rezepte alle so schön einfach und unkompliziert sind! Keine außergewöhnlichen Zutaten, die Zutatenlisten alle recht kurz gehalten! Genau mein Ding! Deswegen bin ich auch gleich auf das Rezept der Quarktäschchen geflogen, welches ich Euch neulich gezeigt habe! Nur 5 Zutaten und ein hammer tolles Ergebnis! Das wird ganz bestimmt nicht das letzte Rezept sein, das ich aus dem Buch nachmache!!

Ganz große Empfehlung!

*Amazon Affiliate Link

Kommentare:

  1. Das Buch ist super! Ich habe es auch schon im House. Und die Rezepte sind echt gelingsicher! 100 von 50 Punkten von mir dafür!
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das Rezept hört sich aber gut an!
    Liebe Grüße Greta von
    http://fashionleaderandkitchenhero.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. In das Buch würde ich auch mal gerne reinschnuppern, sieht super lecker aus!

    AntwortenLöschen
  4. Das Cover ist auch herrlich :D

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!!!

Anonyme und unsachliche Kritik wird kommentarlos gelöscht! Mein Blog ist außerdem keine kostenlose Werbeplattform. Vielen Dank!

Blogger Template designed By The Sunday Studio.