04 April 2013

Ich zeig Euch mein Geschirr


Ich habe heute etwas leicht Verrücktes für Euch! Ich bin nämlich ein wenig verrückt. Verrückt nach Geschirr. Glaubt Ihr nicht? Heute trete ich den Beweis an. Ich werde öfters mal auf meine Teller und sonstige Utensilien angesprochen und da dachte ich mir, ich zeige Euch einfach mal, was bei mir so im Regal steht. Das ist jetzt wirklich nur das Geschirr, Backformen und sonstiges (nützlicher Kram wie Küchengeräte..) sind hier noch gar nicht dabei – die kann ich Euch aber auch mal zeigen, wenn ihr mögt?!
Die meisten Dinge sind Flohmarktfunde – ich bin nämlich leidenschaftliche Flohmarktgängerin und ein Riesenfan von Vintage-Schätzchen. Das Allerwenigste von dem, was Ihr gleich zu sehen bekommt, habe ich im Laden gekauft. Vieles sind Einzelstücke, manche Teller und Schüsseln habe ich aber auch mehrfach (Das heißt, das was ihr seht, ist nichtmal alles….).


Und nein, als Foodblogger braucht man nicht so viel Kram. Bei weitem nicht. Ich sammele einfach nur gerne und es kommt immer wieder was dazu. Ist einfach nur mein persönlicher Spleen. Wenn ihr mögt, kann ich Euch gerne mal updaten, wenn mein Geschirr mal wieder Zuwachs bekommt ? ;)

Aber seht doch einfach selbst:

















































Na, was sagt ihr? Hat Euch der Beitrag gefallen? Ihr denkt jetzt bestimmt ich hätte mächtig einen an der Tröte, ne? Hihi.. Sammelt Ihr auch irgendwas? Bin sehr gespannt auf Eure Rückmeldungen.

Kommentare:

  1. woher ist die tolle rot gepunktete platte? <3
    ich liebe ja so emaille schüsseln, tassen und kannen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir! Die gab es mal bei Nanu Nana :) Liebe Grüße!

      Löschen
  2. Wow, die sind alle SO schön!! genau mein geschmack :)

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ein tolles Hobby. Und du hast ganz tolles Geschirr!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir :) Ja, man kann es wirklich Hobby nennen... klingt schöner als Sucht :D

      Löschen
  4. Ach, das ist doch nicht verrückt! Ich finde das normal :) Ich liiiiiebe schönes Geschirr und mein Freund verdreht jedes Mal die Augen, wenn ich wieder was Neues kaufen möchte.
    Deins sieht auch wirklich toll aus!!! Ein schöner Post, gerne mehr davon :)
    Und wenn ich schon grad dabei bin, ich habe an Ostern deinen getränkten Zitronenkuchen gebacken und alle waren ganz aus dem Häuschen, wie lecker der war!! Danke für das Rezept <3
    Viele liebe Grüße,
    Assata (neulich-im-leben.blogspot.de)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, das mit den verdrehenden Augen kenne ich auch :D Es freut mich TOTAL, dass der Zitronenkuchen so gut angekommen ist!! LG!

      Löschen
  5. Ohh, sehr schön. Und nein, Du hast keinen an der Waffel. Wenn man gerne und gut kocht, liebt man auch schönes Geschirr. Denn all das wunderbare Essen muss doch irgendwie auch entsprechend präsentiert werden. Ich glaube, die meisten Foodblogger haben auch einen Geschirrtick.
    Einiges, von dem, was Du da hast, habe ich auch (Emailleschüsseln, Seiher, Emaille-Brotkorb). Sehr schön finde ich die beiden Teller mit dem durchbrochenen Rand. Die habe ich schon oft bewundert, wenn Du da Deine Gerichte drauf angerichtet hast.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, danke Dir :) Ich vermute auch, dass andere Foodblogger bestimmt ganz tolles Geschirr im Schrank haben..würde ich auch zu gerne mal sehen :) Liebe Grüße!

      Löschen
  6. wow, da hast du ja wirklich einiges zum präsentieren!
    ich glaub ich sollte wieder einmal ein bisschen auf den Flohmärkten nach kleinen Schätzen suchen!

    LG Netzchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaa unbedingt! Flohmärkte sind tolle Fundgruben für sowas <3 LG!

      Löschen
  7. Dein Geschirr ist wirklich sehr sehr schön! Seit ich vor Jahren zwei Sets Sammelgeschirr von meiner Oma geerbt habe, bin ich dieser Leidenschaft auch verfallen. Mein Lieben überraschen mich ketzt zu jedem Geburtstag mit einem neuen Set. :)
    Liebe Grüße, Maria.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja nett von Deinen Lieben :) Wenn du Dein Geschirr auch mal zeigen magst.. mich interessiert das immer ;) LG!

      Löschen
  8. Coole Sache,
    wo hast du das Nudelsieb und den Cupcake Teller her?
    LG Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider kann ich in beiden Fällen nur sagen: vom Flohmarkt :/ Wobei diese Nudelsiebe ja gerade total in sind, die müsste es derzeit auch woanders geben :) Liebe Grüße!

      Löschen
  9. Liebe Ann-Katrin,
    und ob mir auch dieser Beitrag von Dir gefallen hat!!! Als ebenfalls Geschirr-Süchtige finde ich diese Idee grandios und Deinen Spleen hochsympathisch!!! Und natürlich habe ich diverse Teile gesehen, die mir SEHR gut gefallen!!! Besonders die weiße Bowl mit den 2 roten streifen finde ich wunderschön, aber auch einige Teller gefallen mir wahnsinnig gut!!!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, noch eine Geschirr-Süchtige :) Es freut mich, dass Dir dir Teile gefallen! LG!

      Löschen
  10. Oh das sieht alles so wunderbar aus! Der gepunktete Messbecher hat ja mal sowas von Stil!
    Wir gehen am Samstag auch wieder auf Flohmarktschatzsuche, vielleicht finde ich ja auch wieder ein paar schöne Teller :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir! Ich bin auch morgen wieder auf der Suche! Dann drücken wir uns mal die Daumen, dass wie was schönes finden :) LG!!

      Löschen
  11. Habe mich eben in deinen Blog verliebt :D

    AntwortenLöschen
  12. Haha, das erste was mir bei den Fotos in den Sinn gekommen ist. Toll da hat jedes Food-Foto einen anderen Hinter-/Untergrund. Vielleicht sollte ich mal ein wenig auf Flohmärkten stöbern gehen.
    Also wer hat hier einen an der Torte? ;)

    Du hast auf jeden Falle eine richtig schöne Sammlung!!!

    Alles Liebe
    LaGusterina

    AntwortenLöschen
  13. WOW das ist ja eine tolle Geschirr Sammlung! Dein Blog ist echt ganz toll.
    Gefällt mir gut.
    Liebe Grüße,
    Lucia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir! Das freut mich sehr!! Ich liebe Deinen Blog ebenso :) LG!

      Löschen
  14. WOW...was für eine Sammlung...mir gefällt am besten der Schmetti-Teller.
    Und was für eine Arbeit das alles für uns zu fotografieren...Hammer.
    Bei uns in der Nähe gibts ein V&B Outlet...wär sicher auch was für dich :o)
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das Fotografieren war eine größere Aktion hihi :) Der Outlet wäre bestimmt ein Traum :) LG!

      Löschen
  15. Wow, das ist ja der Wahnsinn! Wunderschön alles! Da kommt doch ein bisschen Neid auf... Ich habe von meinen Eltern zwar wirklich tolles (zeitloses) weißes Thomas Amici/Sunny Day-Geschirr mit allem drum und dran bekommen, aber manchmal ist mir doch nach etwas "besondererem". Eine Frage habe ich aber noch an dich: WO im Himmel bewahrst du denn das alles auf? Habe mit meinem (einen) Geschirr echt schon Platzprobleme... Das würde mich wirklich mal interessieren, da in meiner Küche chronisch zu wenig Platz ist :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deine lieben Zeilen :) Ich wohne ja noch zu Hause und meine Mama würde sich bedanken, wenn ich das alles in Ihrer Küche lagern wollte :D Zum Glück haben wir im Haus einen großen ausgebauten Keller, in dem ich mir einige Regale aufgestellt habe :) Da lagert dann alles, bis es gebraucht wird ;) LG!

      Löschen
  16. Hi. Du hast da eine tolle Sammlung. Seit ich das Blog habe, bin ich auch immer auf der Suche nach hübsches Geschirr...egal ob es aus dem Laden oder vom Flohmarkt ist...hübsch muss es sein. Aber ich versuche mich zu beherrschen...wenn ich alles kaufen würde, was mir gefällt, dann würde ich bald keinen Platz in meiner Wohnung haben :)
    LG
    Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kenne ich...ich sollte mich auch mal beherrschen :) LG!

      Löschen
  17. Nein, wie süß ist das denn?! Die Kuchenteller sind alle sooo schön!

    Versteh das jezt nicht falsch, aber die Teller erinnern mich soo sehr an meine Kindheit, wenn ich bei meiner Oma essen war! <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir! Ich liiiiiebe Omi-Teller :D Liebe Grüße!!

      Löschen
  18. Hach da sind wirklich ein paar tolle Sachen dabei :-) vor allem die Emaillesachen, ich mag die auch total gerne und hab ziemlich viele Blechtöppe im Schrank ;)

    Liebe Grüße Alice

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir! Emaille ist wirklich toll! :) Liebe Grüße!!

      Löschen
  19. Ganz oben rechts, der wunderschöne rosa Kochtopf. Woher kommt der? Mir kommt er so vertraut vor.
    Supersammlung!
    Weil ich in eine kleinere Wohnung (mit noch kleinerer Küche) umzog, musste ich mich leider von einigen Sammelstücken trennen. Seufz!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den Kochtopf habe ich letzten Sommer in Köln auf einem kleinen Flohmarkt gefunden :)Liebe Grüße!

      Löschen
  20. Ich glaube, ich kann da mithalten, sieht bei mir ähnlich aus, wenn auch noch nicht soviele Flohmarkt-Schätzchen dabei sind - leider!
    Es müsste dringend mal angebaut werden, ich habe ein riesen Platzproblem...

    Naja, demnächst werden ich mal wieder ausmisten, vielleicht gibt es dann etwas Platz für neues Geschirr! Wir auch dringend Zeit für besseres Flohmarkt-Wetter ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :) Das mit dem Platzproblem kenne ich!! Ein kleiner Platz für neues Geschirr ist aber dann irgendwie immer ;)

      Löschen
  21. Was für schöne Sachen du hast!!!!! Willst du uns alle neidisch machen :D die Teller sind ja wunderschön und der Messbecher und die Schüssel...

    Hach du bist so gemein :D

    Liebe Grüße, Sini <3

    AntwortenLöschen
  22. Mir geht es so mit Tassen, da kann ich fast nie widerstehen. Dein neuer Header gefällt mir übrigens auch sehr gut, vielleicht gibts ja nächstes Jahr an Ostern wieder Küken (?).
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  23. Also ich hätte gerne den wunderschönen türkisen Teller (oder ist es eine Schüssel?) weiter oben neben dem oliven Teller... Ich nehme auch gerne alles was rot ist. :-)

    Du hast wirklich eine tolle Sammlung. Als Foodblogger, kann man ja wirklich nicht genug haben. Foodfotografen gehen ja auch extra in Läden und holen sich besonders schönes Geschirr dazu.

    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  24. Wow, dass ist ja ein buntes Sammelsurium! Und ich liebe es, denn hier sieht es ganz ähnlich aus :-) Blümchenteller vom Flohmarkt, Bunzlauer, Emaille und blaues Zwiebelmuster treffen Green Gate und IB Laursen. Alles total gemixt :-) Ich dachte ja, mich finden alle etwas gaga deswegen, nun habe ich im Bloggerland eine Geschirr Freundin :-))

    Bis bald, Tanja

    Ps.wenn Du mal was loswerden willst, melde Dich :-)

    AntwortenLöschen
  25. Wow, so viele schöne Teller. Ich gehe am Sonntag auch auf Flohmarktsuche. Mal sehen was sich so findet. Ich liebe Schüsseln und kann nie genug davon haben. Ich brauche sie in allen nur erdenklichen Größen. Eine gute Postidee von dir.
    LG von Elke

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Ann-Kathrin,
    das ist ein sehr interessanter Beitrag. Es sind wirklich einige richtig schöne Fundstücke.
    Aber wenn du denkst, Geschirr sammeln ist verrückt, dann kennst du meine Sammlung nicht: Ich sammel die Zuckertüten, die man in Cafés und Restaurants zum Kaffe bekommt. Und es geht noch schräger: Eine Bekannte sammelt Klopapier. :)
    Liebe Grüße, Frieda

    AntwortenLöschen
  27. Einmalige Stücke, das macht Lust zum Flohmarkt zu gehen - denn ich kann mir sehr gut so eine bunt gedeckte Tafel im Sommer vorstellen. Danke für die tolle Idee :-)

    AntwortenLöschen
  28. Toll, dass hier so viele Leute unsere Leidenschaft teilen - löse gerade den Haushalt meiner 88-jährigen Tante auf, die in eine WG zieht und ich (!) kann mich auch von nichts trennen, bin zwar eher clean and simple aber bei Porzellan usw. ist mein Verstand ausgeschaltet - zeig uns mehr

    GGLG Heidrun

    AntwortenLöschen
  29. So viel tolles Geschirr! Den Blümchenteller ganz oben rechts habe ich auch, wir haben das ganze Service von meiner Oma geerbt. :D
    Ich finds immer interessant bei anderen Menschen in den (virtuellen) Regalen zu stöbern, also gerne weitere Posts.

    Liebe Grüße,
    Anni

    AntwortenLöschen
  30. die lilagepunktete Müslischüssel hab ich auch :D (die weisse davon)

    Eine sehr schöne Sammlung, so was liebe ich ja auch, wir haben allerdings nur ganz schnödes schwarz-weisses Geschirr

    AntwortenLöschen
  31. Tolle Sammlung....das neben dem Seiher, ist das eine Tortenplatte? Das runde mit den Durchbrüchen? Sieht toll aus!

    Aber: musst Du das alles nicht von Hand spülen? Das hält mich immer davon ab, solch Geschirr auf dem Flohmarkt zu erstehen....

    LG
    Ursula

    AntwortenLöschen
  32. Wow, da gibt es einige Überschneidungen - vor allem bei den Flohmarktsachen :-)

    AntwortenLöschen
  33. Ohhh, du hast keinen an der Tonne (*g*), ich finde die Sammlung ganz ganz toll!

    AntwortenLöschen
  34. Wow viele, viele Schmuckstücke, ich steh auch auf so altes Zeug :-)
    Habe heute meinen Gewinn bekommen aus der Verlosung danke noch mal!

    LG Marina

    AntwortenLöschen
  35. Wow, das ist wirklich viel, aber da sind auch wirklich tolle Stücke dabei.
    Ich stehe mit meiner Sammlung noch ganz am Anfang, aber ich kann dich verstehen.
    Ich finde es für die Foodfotografie auch einfach schon, wenn man da viele verschiedene Teller hat und nicht immer alles auf dem selben Teller präsentieren muss. Und genau deshalb und auch weil es so tolles Geschirr gibt, wird meine Sammlung sicherlich auch langsam, aber sicher wachsen.

    AntwortenLöschen
  36. Hi!
    Ich fand den Post sehr interessant. Hat mir gut gefallen mal in deinen Geschrirrschrank zu gucken.
    Da hat sich ja ganz gut was angesammelt.
    Würde mih über weitere Posts dieser Art freuen.
    Liebe Grüße
    Gesine

    AntwortenLöschen
  37. Oh, ich würde sososo gerne einen von dir eingedeckten Tisch sehen. Dein Geschirr ist wunderschön und zusammen mit Gläsern, Besteck, Kerzen und Servietten kommen da bestimmt tolle Wohn-/Dekoinspirationssachen raus! Wäre das nicht was? :)

    AntwortenLöschen
  38. Hi, wenn ich das richtig sehe, dann hast du auch Tassen und Teller aus Emaille. Kannst du mir sagen, ob das Zeug nur für Camping ist oder ob so was auch Wohnungstauglich ist? Klingen die Becher und Teller metallisch oder merkt man da nichts, dass es kein Porzellan ist?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, ich finde Emaille-Geschirr nicht alltagstauglich. Ich verwende es nur als Deko oder für Fotos :) ! Für den täglichen Gebrauch finde ich Porzellan praktischer! Liebe Grüße

      Löschen

Danke für deinen Kommentar!!!

Anonyme und unsachliche Kritik wird kommentarlos gelöscht! Mein Blog ist außerdem keine kostenlose Werbeplattform. Vielen Dank!

Blogger Template designed By The Sunday Studio.