22 Mai 2014

Erdbeer - Banane - Mandelmilch - Smoothie

Meine Vorliebe für Beeren-Smoothies kennt ihr ja bereits und jetzt wo es so schön warm ist, kommen sie bei mir auch ständig zum Einsatz. An frischen Beeren (besonders wenn sie günstig sind!) kann ich einfach nicht vorbeigehn! Geht es Euch auch so?


Diesen Smoothie habe ich mit Mandelmilch zubereitet. Mandelmilch und ich, wir kennen uns noch nicht sehr lange. Um sie zu bekommen, muss man nicht mal mehr ins Reformhaus, ich habe sie neulich in unserem Rewe entdeckt. Dass sie etwas teurer ist, wusste ich bereits, aber da ich eh nicht so oft Milch trinke, dachte ich mir, das könnte ich mir doch mal gönnen.

Vom Geschmack her hatte ich sie mir ganz toll vorgestellt (vielleicht ein bisschen nach Marzipan?) und war beim ersten Schluck (pur!) dann doch sehr enttäuscht. Nix da Marzipan. Eher ein fades Nuss-Wässerchen. Naja, pur mag ich mich nicht mit ihr anfreunden. Vielleicht muss ich aber auch noch mal eine andere Marke ausprobieren - habt ihr da einen Tipp? Ooooder sie mal selber machen - was meint Ihr? Von Mandelmus* bin ich übrigens ähnlich enttäuscht - oder habt Ihr einen leckeren Verwendungs-Tipp dafür, den ich noch ausprobieren muss, bevor ich mich damit abfinde, dass nichts an Erdnussbutter herankommt? ;)

Die Mandelmilch war aber trotzdem kein Fehlkauf, in Gebäck und Smoothies schmeckt sie nämlich prima. Also man schmeckt sie nicht stark heraus oder so...aber sie fällt auch nicht unangenehm auf :) ! Dieser Smoothie mit Mandelmilch schmeckt jedenfalls fabelhaft!!

*Affiliate-Link

250 g Erdbeeren
1 reife Banane
200 ml Mandelmilch
1-2 Tl Agavendicksaft

Alle Zutaten in den Vitamix (oder einen anderen Mixer!) geben und fein pürieren.

Kommentare:

  1. Hallo liebe Ann-Katrin,
    ich bin ja generell nicht so der größte Milchfan und Mandelmilch pur geht bei mir in eine ähnliche Richtung wie bei Dir. In Smoothies jedoch habe ich sie auch schon ausprobiert und für super gut befunden!! Ich hab die bisher einmal selber gemacht, das hat super geklappt und mit Vitamix bestimmt kein Problem. ;)
    Ich liiiiebe Beeren Smoothies, Deiner klingt super. ;)

    Viele liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Welche Mandelmilch hast Du genommen? Wenn es die von alpro war, die schmeckt in der Tat fad, die benutze ich nur, wenn ich den Mandelgeschmack nicht haben will. Es gibt eine von Provamel, die ist großartig und herrlich mandelig :)

    Und auch beim Mandelmus musste ich viele Frösche küssen, bis ich den Prinzen fand; das beste Mandelmus ist von Monki, da können Rapunzel, alnatura und co. einpacken.

    Zur Zeit frühstücke ich morgens oft eine in Mandelmus getauchte Banane :D

    AntwortenLöschen
  3. Ansonsten mit dem Vitamix flugs selbst machen... da könnte man dann tatsächlich etwas Marzipan reinschmuggeln :D

    AntwortenLöschen
  4. Mir schmeckt Mandelmilch in Maßen eigentlich ganz gut. In einem Smoothie muss ich sie auch mal probieren! Hier hab ich übrigens gerade was mit Mandelmus gebloggt: http://kartoffelschnitzundspaetzle.blogspot.de/2014/05/bananencookies-auch-fur-babies.html

    AntwortenLöschen
  5. Ohh ich mixe mir fast auch jeden tag einen Smoothie...bei der Hitze einfach das aller beste! Meine lieblingsvariante im Moment Bananen, Himbeeren und Milch, ganz einfach und traumhaft gut mit Eiswürfeln :)

    AntwortenLöschen
  6. Ich kann mich Küchenmamsell nur anschließen, die Mandelmilch von Provamel ist sehr lecker, allerdings muss ich hinzufügen, dass ich die gesüßte Mandelmilch bevorzuge, die "Natural" Version ist etwas bitter. Auch die Mandelmilch von Dr. Ritter schmeckt sehr gut, hat aber auch einen ordentlichen Preis.

    Alternativ nehmen wir manchmal auch die Reis-Mandelmilch, die schmeckt dann wiederum etwas "wässriger" oder eben weniger intensiv nach Mandel, je nachdem wie man die Sache sieht.

    AntwortenLöschen
  7. den mandelmus kannst du mit backkakao mischen und evtl. etwas puderzucker nach wunsch zum süßen, das ist ein ziemlich leckerer brotaufstrich.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für denn Tipp bin ich wirklich dankbar - auf so einfache Sachen kommt man ja meist nicht :) Das Probiere ich gerne aus!! LG

      Löschen

Danke für deinen Kommentar!!!

Anonyme und unsachliche Kritik wird kommentarlos gelöscht! Mein Blog ist außerdem keine kostenlose Werbeplattform. Vielen Dank!

Blogger Template designed By The Sunday Studio.