11 Mai 2014

Chocolate Chip Pancakes

RVE27wHI1J6RTBntHyII


Ich wünsche Euch allen einen wunderbaren Sonntag!! Das Wetter ist weiterhin nichtssagend - also genau passend, um sich in die Küche zu verkrümeln und ein paar neue Rezepte auszuprobieren! Und genau das werde ich gleich auch tun! Was macht ihr am liebsten bei ungemütlichem  Wetter?

Gestartet habe ich den heutigen Tag mit Rührei und ein paar leckeren Pancakes - denn Pancakes gehören zum Wochenende wie...Chocolate Chips zu Cookies! Und das ist auch schon die perfekte Überleitung: Chocolate Chips! Denn genau die sind auch in meinen heutigen Pancakes drin!  

Lasst es Euch gut gehn!




Chocolate Chip Pancakes

1,5 El Butter
200 ml Buttermilch
1 Eier
125 g Mehl
1,5 Tl Backpulver
1 Prise Salz
25 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
100 g Schokotröpfchen

In einer Schüssel Buttermilch und Eier gut verquirlen. Die Butter in einem Topf schmelzen, dann beiseite stellen und ein wenig abkühlen lassen. 
In einer anderen Schüssel Mehl, Salz, Backpulver, Zucker und Vanillezucker mischen. Die feuchten Zutaten (auch die zerlassene Butter) zu dem Mehlgemisch geben und alles gut verrühren. Zuletzt die Chocolate Chips unter den Teig rühren.

Den Teig in der Schüssel ruhen lassen, bis die Pfanne heiß ist (ca. 10 Minuten). Je Pfannkuchen 1,5-2 El Teig in die mit Fett bestrichene Pfanne geben. Wenn sich an der Oberfläche Bläschen bilden, den Pfannkuchen wenden und auch von der anderen Seite goldbraun backen.
Von der Menge werden 2 Personen satt. Bei großem Hunger einfach mehr machen ;)

Kommentare:

  1. Hallo! Wow die sehen echt lecker aus. Muss ich gleich mal ausprobieren. Am Anfang der Anleitung steht etwas von Marzipan aber in der Zutatenliste leider nicht. Wieviel kommt denn da rein? Oder ist das nur rein gerutscht? :)

    AntwortenLöschen
  2. die sehen wirklich sooo verdammt lecker aus. und ganz wunderschöne fotos hast du gemacht.
    herzallerliebst
    ANNi

    AntwortenLöschen
  3. Sehen die lecker aus!!!!

    Liebe Grüße, Lisa
    von http://fashionleaderandkitchenhero.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Wow, das hört sich super lecker an :)

    AntwortenLöschen
  5. Mhh, so würde sogar der Montagmorgen erträglich werden!

    AntwortenLöschen
  6. Davon hätt ich jetzt auch gern eine Portion zum Frühstück! :)
    LG
    Ela

    AntwortenLöschen
  7. Wenn das mal nicht der wilde Traum meiner schlaflosen Pancake-Nächte ist ;) Unglaublich lecker! Und so ein paar Chocolate Chips machen doch gleich viele gute Dinge noch ein bisschen besser, nicht wahr? <3
    Liebe Grüße, Mia

    AntwortenLöschen
  8. Oh man! Darf man die auch zum Mittagessen essen? Die sehen wirklich sehr großartig aus :) obwohl ich sie mir fast noch ein bisschen besser zum Sonntagsfrühstück vorstellen kann, da hast du wohl schon recht :) Liebste Grüße, Kiki

    AntwortenLöschen
  9. Oh Gott die sehen so köstlich aus. So weich und fluffig. Wahnsinn!

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!!!

Anonyme und unsachliche Kritik wird kommentarlos gelöscht! Mein Blog ist außerdem keine kostenlose Werbeplattform. Vielen Dank!

Blogger Template designed By The Sunday Studio.