08 August 2012

Couscous Salat

Couscous mag ich ja persönlich total gerne. Er lässt sich unheimlich schnell zubereiten, weil er nicht gekocht werden muss. Einfach heißes Wasser drüber und Quellen lassen. Genau nach meinem Geschmack. Außerdem schmeckt er lecker, ist total vielseitig und fühlt sich so lustig im Mund an :)


Heute gibt’s ein Rezept für einen ultraleckeren und würzigen Couscous Salat. Den kann man prima mit zu Partys nehmen oder auch zur Uni oder Arbeit als kaltes Mittagessen.




250 g Couscous

250 ml Gemüsebrühe (evtl. etwas mehr)

1 Bund Lauchzwiebeln

3 Paprikaschoten (rot, gelb, grün)

1 kleiner Zucchino



Dressing:

5 El Öl

2 El rote Currypaste - aufpassen kann scharf sein

2 El Tomatenmark


1 Zehe Knoblauch

Reichlich glatte Petersilie

4 Lauchzwiebeln

1 El Sojasauce

1 guter Tl Honig

Salz, Pfeffer, Chilipulver, Paprikapulver



Den Couscous in einer große Schüssel geben und mit der kochenden Gemüsebrühe überhießen. Ein paar  Minuten Quellen lassen. Lauchzwiebeln, Paprika und Zucchini klein würfeln.

Paprika und Zucchini in einer heißen Pfanne ein paar Minuten andünsten. Man könnte das Gemüse auch roh hinzugeben, ich finde es so aber aromatischer und bekömmlicher.

Paprika, Zucchino und Lauchzwiebeln unter den Couscous heben.

Alle Zutaten für das Dressing verrühren, abschmecken und mit dem Salat vermengen. Nochmals abschmecken.

Tipps:

Wieviel Wasser der Couscous braucht, hängt von der Art ab. Wenn man das Gefühl hat, dass es zu wenig ist, einfach nach und nach ein wenig nachgießen. Der Couscous sollte nicht staubtrocken, aber auch nicht zuuu nass sein.

Bei der Currypaste aufpassen! Ich fand 2 El bei mir genau richtig, hatte aber auch eine milde Sorte! Wer eine Scharfe erwischt sollte weniger nehmen, es sei denn man mags wenns brennt ;)

Das Dressing kann von den Mengen her ein wenig variiert bzw. nach eigenem Geschmack nachgebessert werden. Ich mag den Salat am liebsten saftig, würzig und leuchtend Orange/Rot.

Kommentare:

  1. Ich bin ein totaler Couscous-Fan und mache auch meistens Salat daraus.
    Zum würzen nehme ich Harissa und vieeel Zitrone.

    Liebe Grüße
    Mercedes

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Harissa ist auch immer gut - mir nur leider oft zu scharf :) Liebe Grüße!

      Löschen
  2. Ich glaube das gibts heute Abend bei uns ;-)

    LG
    Saskia

    AntwortenLöschen
  3. Mhhhhh lecker....die Salat Variationen habe ich schon oft gehört, aber noch nie ausprobiert...ich glaub mit deinem Rezept werd' ich das mal versuchen

    Lg
    Vamee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Solltest du echt mal probieren ! Sooo lecker ! :) LG!

      Löschen
  4. Couscous finde ich auchh ein tolles *Fast-Food-Essen*. Sieht lecker aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, fast ist es wirklich! Und lecker dazu :)

      Löschen
  5. Ich finds auch super, besser als im Kino. :'D
    Das Rezept hier klingt aber auch gut! Ne Freundin hatte mal so einen Salat mit in der Schule und das war ziemlich lecker. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist auch echt ein guter Snack für die Schule. Mal was anderes als Butterbrot ;)

      Löschen
  6. Couscous Salat finde ich auch super.
    Habe da auch ein ganz leckeres Rezept. Aber vielleicht probiere ich dein Dressing da mal zu.
    LG Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es gibt auf jeden Fall viele sehr gute Rezepte dafür. Am besten probiert man einfach ein wenig rum. Und man kann ja immer nach persönlichem Geschmack etwas abwandeln :) LG!

      Löschen
  7. Ich liiiebe Couscous.<3 Meistens verwende ich als Zutaten noch Feta und Erdnüsse. Super lecker.:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Feta und Erdnüsse - interessant. Das merke ich mir :)

      Löschen
  8. ich lieeeebe couscous! den salat machen wir genauso, meistens zum Grillen. :)
    http://www.alinaspochettesurprise.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. Oh ja, mag ich auch. Täte ich jetzt grad eine ganze Schüssel voll essen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, wenn schon denn schon - so gehts mir auch oft :)

      Löschen
  10. Mhhh, der schaut super lecker aus. Ich mag Couscous komischerweise nur in Salatform :)


    Liebe Grüße und ein feines Wochenende!
    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke ! Ja, da ist jeder anders. Aber in Salatform ist er auch bombig ;) LG!

      Löschen
  11. "Fühlt sich so lustig an im Mund" :-) Stimmt.

    Ich nehme Couscoussalat übrigens ständig mit zur Arbeit.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Carina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :) Ein herrliches Essen für die Arbeit, das finde ich auch! LG!

      Löschen
  12. Hallo, mein Mann und ich sind beide keine Couscous-Salat-Fans. Ich finde ihn zwar okay, aber nicht umwerfend. Nun habe ich dein sehr Appetit anregendes Foto gesehen und gedacht "was soll's, ich probier es mal aus". Und so habe ich heute zum ersten Mal Couscous-salat selber gemacht. Tja, ich bin begeistert. Ich finde dein Rezept richtig lecker und sogar mein Mann hat zwei volle Teller von verschlungen.
    Daher vielen lieben Dank für diese tolle Erfahrung und das schöne Rezept.
    Positiv angespornt werde ich mich mal weiter durch deine Rezepte kochen/backen.^^

    AntwortenLöschen
  13. Ganz großes Lob für diesen köstlichen Salat und deinen Blog insgesamt!
    Hör bitte nicht auf so leckere Rezepte zu posten, du triffst nämlich irgendwie immer genau meinen Geschmack :)

    Liebe Grüße,

    Leonie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Leonie,

      daaanke für das tolle Kompliment! Das freut mich total! UND natürlich auch, dass dir der Salat so gut geschmeckt hat :) LG!

      Löschen
  14. Und das Rezept hab ich grade zusammen gemixt, als Mittagessen morgen für die Uni. Danke dafür! :o)
    Ein bisschen abgewandelt, weil ich nicht alles da hatte, dafür andre Sachen. ^^
    Mein erster Couscous-Salat! LECKER!!!

    lg
    zelakram.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  15. Habe das heute ausprobiert! Schön scharf - wunderbar! Er ist richtig lecker!

    lg Finema

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!!!

Anonyme und unsachliche Kritik wird kommentarlos gelöscht! Mein Blog ist außerdem keine kostenlose Werbeplattform. Vielen Dank!

Blogger Template designed By The Sunday Studio.