23 November 2012

Nougatkipferl



Die Uniwoche hat mir diesmal wirklich alles abverlangt. Umso mehr habe ich diesmal das Wochenende herbeigesehnt.

Solange noch keine Weihnachtsmärkte stattfinden  (oooh, wie ich mich darauf freue!!), muss ich hier noch kräftig selbst für vorweihnachtliche Stimmung sorgen. Das geht ziemlich gut mit dem Duft von frisch gebackenen Plätzchen, der sich im ganzen Haus verbreitet. Auf meinen (und euren ;) ) Wunsch gibt es heute also nochmal ein paar leckere Plätzchen. Lecker, wirklich seeehr lecker!

Anscheinend sind aber schon einige Leute mit der Weihnachtsbäckerei beschäftigt, ich konnte vorgestern nur unter großen Schwierigkeiten noch ein paar gemahlene Nüsse auftreiben. Schließlich wurde ich übrigens beim Discounter mit A… fündig, der nebenbei erwähnt wirklich überraschend gut aufgestellt ist, was  weihnachtliche Backzutaten angeht. Werde dort die Tage wohl nochmal einen  Großeinkauf machen müssen. Dort habe ich auch sehr preiswert Nougatrohmasse ergattern können.

Gleich klingelte es in meinem Kopf – aus Nougatrohmasse kann man nämlich ganz hervorragende Nougatkipferl zaubern. Nicht nur Nutella-Fans dürften sich über den Schokoladig – nussig - nougatigen Geschmack freuen.  Die gehen weg wie nix :-)




Für ca. 3 volle Bleche
100 g Butter
1 Ei
1 Päckchen Vanillezucker
1 Prise Salz
200 g Nougatrohmasse
300 g Mehl
½ Tl Backpulver
150 g Schokolade (in meinem Fall Vollmilch)
Butter, Ei, Vanillezucker und Salz schaumig rühren. Die Nougatrohmasse kleinschneiden und langsam unter Rühren (z.B. über dem Wasserbad schmelzen).
Die warme (nicht heiße!) Nougatmasse zur Butter geben und unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und unter den Teig rühren. Mit den Händen zu einer Kugel kneten und für 1 Stunde in den Kühlschrank legen.
Den Teig mit den Händen zu Kipferln formen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen. Bei 175°C etwa 12 Minuten backen. Auskühlen lassen.
Die Schokolade schmelzen und die enden der Kipferl hineintauchen. Trocknen lassen.

Kommentare:

  1. Die sehen so mega lecker aus! :)
    http://crumbling--like--pastries.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Hast du mal ein Bild von der Nougatrohmasse? Habe heute beim A... keine gesehen. Kann auch an Blindheit liegen...

    AntwortenLöschen
  3. Die sehen echt gut aus. Letzte Woche hab ich ne Variante mit Vanille getestet, also eher klassisch. Die waren wirklich schnell alle =)
    LG Sarah

    AntwortenLöschen
  4. Gerade gebacken - phantastisch! Werden definitiv in die Rezeptsammlung aufgenommen! Danke :)

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!!!

Anonyme und unsachliche Kritik wird kommentarlos gelöscht! Mein Blog ist außerdem keine kostenlose Werbeplattform. Vielen Dank!

Blogger Template designed By The Sunday Studio.