28 April 2015

Bärlauch-Omelett mit Brie überbacken

Irgendwie habe ich gerade das Gefühl, dass "saisonales" Gemüse jedes Jahr früher in die Läden kommt. Bärlauch, Spargel, Beeren...war das schon immer so? Manchmal weiß ich gar nicht mehr, was jetzt eigentlich Saison hat. 


Eins steht aber fest: mit dem Bärlauch muss man sich jedes Jahr beeilen, denn die Saison ist schneller vorbei, als man gucken kann! Deswegen habe ich heute auch noch mal ein sehr leckeres Bärlauch-Rezept für Euch! 

Dazu ist es auch noch total einfach - Omeletts gehörten zu den ersten Sachen, die ich überhaupt kochen konnte! :)



Bärlauch-Omelett mit Brie überbacken

etwas Öl oder Butterschmalz
3 Eier
Salz, Pfeffer
1 Handvoll geriebener Käse
ein paar Blätter Bärlauch (gehackt)
etwas Weichkäse zum Überbacken (in Scheiben geschnitten)

Eier, Salz, Pfeffer, Bärlauch und geriebenen Käse verrühren. Eine Pfanne mit etwas Öl erhitzen und die Ei-Masse in die heiße Pfanne gießen. Wenn die Unterseite gestockt ist, das Omelett vorsichtig zusammenklappen, mit Brie-Scheiben belegen und den Deckel der Pfanne schließen. Warten, bis her Käse verlaufen ist, dann heiß servieren!


Kommentare:

  1. Yummi! Hört sich klasse an und ich steh total auf Bärlauch! Hab lustigerweise heute auch nen Bärlauchrezept gepostet *lach* Leider gibts bei uns schon fast keinen mehr :/

    Liebe Grüße Ann-Kathrin

    www.i-like-shoes.de

    AntwortenLöschen
  2. Mhhm, das sieht sehr lecker aus!! :) Bärlauch mag ich einfach gern und als Omelette hab ich ihn noch nicht gegessen.. Muss ich mal probieren!
    LG
    Ela

    AntwortenLöschen
  3. oh super idee. so fix und ich habe gerade alles im haus - das wird spontan das abendessen :) merci

    AntwortenLöschen
  4. Wow, eine tolle Idee! Und es sieht unfassbar lecker aus :)
    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!!!

Anonyme und unsachliche Kritik wird kommentarlos gelöscht! Mein Blog ist außerdem keine kostenlose Werbeplattform. Vielen Dank!

Blogger Template designed By The Sunday Studio.