23 April 2015

Bulgur mit Spinat-Pesto und geschmolzenen Kirschtomaten

Mein Spinat-Pesto kennt ihr ja bereits! Es ist schnell gemacht, schmeckt einfach super lecker und - das zeige ich Euch heute - passt nicht nur zu Nudeln!


Zugegeben, Nudeln sind, wenn es um Pesto geht, meistens meine erste Wahl! Diesmal habe ich aber einfach Bulgur verwendet und es schmeckte mindestens genauso toll! Der Bulgur saugt das Pesto regelrecht auf und nimmt die knallgrüne Farbe so richtig gut an!

Dazu gab es eine Portion geschmolzene Kirschtomaten - diese Gemüsebeilage liebe ich im Sommer ganz besonders! 


Das Essen geht besonders schnell, wenn Ihr es gut vorbereitet! Ich habe es mir inzwischen angewöhnt, 1x pro Woche größere Portionen Nudeln/Reis/Kartoffeln/Bulgur/Couscous (...) zu kochen und im Kühlschrank aufzuheben für die Tage, an denen es schnell gehen soll! Wenn man dann noch ein paar Gläser Pesto oder Sauce im Haus hat, kann man sich blitzschnell ein gesundes Fastfood zaubern!

Das Gericht schmeckt übrigens auch kalt und lässt sich prima mitnehmen!


Bulgur mit Spinat-Pesto und geschmolzenen Kirschtomaten 

Bulgur (Menge für 2 Personen)
Pesto nach Wahl

Für die geschmolzenen Kirschtomaten:

250 g Kirschtomaten, halbiert
etwas Zucker (oder Ahornsirup)
Salz, Pfeffer
Olivenöl
Balsamico-Creme

Die Kirschtomaten in einer heißen Pfanne (in etwas Öl) mit etwas Zucker bestäuben und leicht karamellisieren lassen. Wenn die Tomaten ein wenig weicher sind, mit Salz und Pfeffer abschmecken. 

Bulgur auf den Tellern anrichten, die geschmolzenen Tomaten darüber geben. Mit Balsamico Creme toppen.


Kommentare:

  1. immer wieder eine schlechte Idee, hier mit Hunger vorbeizukommen! ;) Das sieht sooo lecker aus!

    AntwortenLöschen
  2. Super Idee, schön schnell und einfach gemacht. Genau für solche Rezepte hab ich immer Pesto vorrätig ;) Und die Farbkombi ist genial! :)
    Liebe Grüße,
    Carla

    AntwortenLöschen
  3. Eine supi Idee, wieso soll das Pesto auch immer nur mit Nudeln gehen...
    Wie lange halten sich denn die vorgekochten Sachen im Kühlschrank? Und wieso bin ich noch nicht auf die Idee gekommen??? ;)

    Liebste Grüße
    Janna

    AntwortenLöschen
  4. WOW sieht das lecker aus! Hab hier Bulgur stehen und wusste bisher nicht so recht was ich jetzt damit anstellen soll ... danke für diese tolle Idee!

    Viele Grüße Stefanie
    www.emma-and-me.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  5. Sieht fantastisch aus, danke für das Rezept!

    AntwortenLöschen
  6. ohh this looks sooo deliciouuus!! yumm

    https://aspoonfulofnature.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  7. Mit geschmolzenen Kirschtomaten hast du mich ja schon durch den Titel verzaubert. Das klingt sooo gut und sieht noch besser aus.
    Auf die Kombination von Bulgur und Pesto bin ich noch gar nicht gekommen, yummi!
    Vielen Dank für diese köstliche Inspiration und einen tollen Start ins Wochenende, Mia

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!!!

Anonyme und unsachliche Kritik wird kommentarlos gelöscht! Mein Blog ist außerdem keine kostenlose Werbeplattform. Vielen Dank!

Blogger Template designed By The Sunday Studio.