26 Februar 2013

Nachgemacht: Apfel Kissen nach Mara - ich habe was genäht (:


Wie ich Euch ja gestern schon erzählt habe, hat mich leider, leider eine echt hartnäckige Erkältung erwischt. Ich liege also flach und mit Kochen (oder lecker essen) ist leider nichts. Deshalb habe ich heute ausnahmsweise mal kein Rezept oder Ähnliches für Euch. 

Auf vielen Blogs sehe ich immer ganz tolle genähte, dekorierte, gebastelte und aufgehübschte Schätze, die mein Herz höher hüpfen lassen.

Ich hingegen zeige Euch ja hier eigentlich keine DIY´s -  jaja, Kochen ist auch DIY, aber irgendwie anders. 

Wisst Ihr, wieso ich lieber bei Rezepten bleibe? Ich hab´s do it yourself-mäßig einfach nicht so drauf (: Klar, kreativ bin ich schon und an Ideen mangelt es auch nicht, aber basteln und alles, was am Ende hübsch ausschauen muss, war schon im Kindergarten eher nichts für mich. Das überlasse ich dann in der Regel lieber Anderen.

Ein paar rudimentäre Nähkenntnisse habe ich  inzwischen aber erworben, zumindest steht das auf meinem von der Volkshochschule ausgestellten „Nähmaschinenführerschein“  :D

Keine Angst, spätestens wenn ich wieder gesund bin, geht es auch wieder mit tollen Rezepten weiter . Diese schönen Apfelkissen möchte ich Euch trotzdem zeigen. Zum einen, weil ich sie einfach so zuckerschön finde und ganz stolz auf sie bin, zum anderen, weil ich Sie bei der lieben Mara, auf einem meiner absoluten Lieblingsblogs entdeckt habe.

Ich war nach Ihrem apfeligen Beitrag so gierig auf diese tollen Kissen, dass ich mir unbedingt auch welche nähen musste. Danke, danke, liebe Mara, die Kissen zieren nun mein Bauernbett-Sofa und erinnern mich an deinen wunderhübschen Blog (:



Kommentare:

  1. Hallo liebe Ann-Katrin,

    erstmal natürlich wünsche ich dir, daß du bald wieder fit bist! Allerdings nicht, weil mir dein Post nicht gefällt;-) Im Gegenteil, die Kissen sind echt total süß! Sei stolz auf dich ;-))

    Ganz liebe Grüße

    fräulein glücklich

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die liebem Genesungswünsche ! Es freut mich sehr, dass Dir die Kissen gefallen :) Liebe Grüße!!

      Löschen
  2. Uij, die sehen ja super aus. Und sie passen perfekt zu den anderen Kissen. Sind die anderen auch selbst gemacht? Sehen auf jeden Fall alle unglaublich hübsch und kuschelig aus. Ich wünsche dir noch gute Besserung. Aktuell kommt ja keiner an einer Erkältung vorbei. Mich hat's seit Silvester auch schon 2x erwischt. Aber die Sonne scheint und morgens um 6 zwitschern schon die Vögel. Der Frühling ist auf dem Vormarsch.

    Liebe Grüße von der Luna
    von lunasphilosophy.wordpress.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir, freut mich, dass dir die Kissen gefallen :) Die anderen sind nicht selbst gemacht, nur noch das mit den roten Streifen ;) Ich hoffe du gast Recht mit dem Frühling ;) LG!

      Löschen
  3. oh die sind richtig schön geworden.... würde auch gerne nähen lernen!
    gute besserung dir!
    lg farina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Daaanke Dir! Nähen lernen lohnt sich wirklich :) LG!

      Löschen
  4. Ich fanf Maras Kissen schon so schön - und deine sind genauso hübsch geworden! Ich sollte mich wirklich endlich mal darum bemühen, dass meine Nähmaschine und ich Freunde werden. So ein Kissenbezug kann doch nicht allzu schwer sein! Oder? :D Gute Besserung!!!

    Beste Grüße
    Rebecca von bambi backt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh danke, das freut mich !! Kissenbezüge gehn ganz einfach. Mehr kann ich auch noch nicht ;) LG!

      Löschen
  5. Ach wie wundervoll!!! Die sind echt schön geworden!
    Das Eulenkissen habe ich auch.
    Gute Besserung und liebe Grüßse, Sini von Glücksmomente in der Küche!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir !! Noch eine mit Eulenkissen, ist auch zu schön :D LG!

      Löschen
  6. Schön :)
    So ein Eulenkissen besitze ich auch :D

    lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke ! Das mit den Eulen man ich auch sehr :) LG!

      Löschen
  7. Awww, das ist so unglaublich süß, DANKE!
    War grad total happy, als ich deinen Kommentar gelesen hab!
    Ich find deine Kissen auch total süß - Äpfel sind halt toll! :D
    Ist das Streifenkissen auch selbst gemacht? :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke DIR :) Ja, das mit den Streifen hab ich auch genäht :) LG!!

      Löschen
  8. Sie sind doch wunderhübsch geworden, bei mir würde so etwas nie rauskommen.
    Ich habe schließlich noch eine traumatische Erfahrung, als mir meine Oma das Nähen beibringen wollte... Tagelang habe ich von Schnüren, die mich "fesseln" geträumt.
    Seitdem lass´ich lieber andere für mich nähen :-)
    Ich wünsch dir gute Besserung denn ich freu´mich auch schon wieder auf deine leckeren Rezepte!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, es freut mich, dass dir die Kissen gefallen! Ohje, das ist ja wirklich ein Trauma :) Bald gibts wieder Rezepte, versprochen ;) LG!

      Löschen
  9. Die Kissen sind total hübsch!
    Gute Besserung!
    LG
    Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir! Auch für die Genesungswünsche !! :)

      Löschen
  10. Waahhh, die Kissen sind ein Traum! So so schön, ich liebe die Stoffe! Dir eine gute Besserung,

    Bis bald Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es freut mich total, dass Dir die Kissen gefallen! Und lieben Dank für die gute Besserung ;) Liebe Grüße!

      Löschen
  11. Die Apfelkissen sind wirklich toll, aber bitte sag ´mir wo ich diese Eulen bekomme!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey! Schau mal hier:

      http://www.amazon.de/Sass-Belle-Eulenkissen-Mit-F%C3%BCllung/dp/B006BE0N10/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1369128342&sr=8-3&keywords=eulen+kissen


      Liebe Grüße!

      Löschen

Danke für deinen Kommentar!!!

Anonyme und unsachliche Kritik wird kommentarlos gelöscht! Mein Blog ist außerdem keine kostenlose Werbeplattform. Vielen Dank!

Blogger Template designed By The Sunday Studio.