03 Oktober 2012

Schokoladen Crêpes mit Blaubeer – Creme und Weißer Schokoladensauce


 
 
 
Der Titel lässt es schon erahnen – jetzt gibt’s was auf die Hüften – aber so richtig (:
Dafür schmeckt dieses Dessert aber auch unheimlich lecker – versprochen <3
 
 
 
 
Für die Crêpes:
120 g Mehl
250 ml Milch
1 El Kakaopulver (ungesüßt)
2 El Zucker
30 g flüssige Butter
2 Eier
Alle Zutaten verquirlen und in einer Heißen, mit Öl bestrichenen Pfanne dünn ausbacken.
 
Für die Creme
250 g Quark
100 g Blaubeeren
2 El Amaretto
2 El Zucker
1 Spritzer Zitronensaft
Alles mit einem Pürierstab zu einer glatten Creme pürieren.
 
Außerdem:
100 g Weiße Schokolade 5 El Schlagsahne
Die Sahne erwärmen und die klein gehackte Schokolade vorsichtig unter Rühren darin schmelzen.
 
Jetzt die Crêpes mit der Blaubeercreme füllen und mit der weißen Schokoladensauce verzieren.

Kommentare:

  1. Das klingt absolut göttlich - und sieht auch so aus. :)

    AntwortenLöschen
  2. Mädels, wie macht ihr das nur, dass ihr immer so leckere Pasta und Desserts esst und nicht kugelrund seid??? Ich muss sowas nur anschauen und nehme zu :-(

    In diesem Sinne: ich versuch mich nun mal zu motivieren, Joggen zu gehen...

    Liebe Grüße
    Miss Jenny

    AntwortenLöschen
  3. Woww crepé hermosos y deliciosos me encantan con arándanos saludos desde el sur de Chile,abrazos y abrazos.

    AntwortenLöschen
  4. So, Joggen gewesen, und danach mit ein paar Mandeln belohnt :-) Zum Kochen war ich dann doch zu faul...
    LG!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. na dann hast du dir ja nun wirklich was Leckeres verdient :)

      Liebe Grüße!!

      Löschen
  5. Huhu :)
    bin ein absoluter Fan deiner "weltbesten Brownies", da sie tatsächlich genauso lecker und saftig schmecken wie das Original aus den USA, und wollte mal fragen, ob du eventuell auch ein Rezept eines original amerikanischen Pumpkin Pie posten könntest? :) Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhuu :) Das freut mich total ! Ich habe gleich 2 ganz tolle Pumpkin-Pie Rezepte, die wirklich unglaublich lecker sind und dir vielleicht gefallen werden ! Habe sie beide aus den USA mitgebracht und schon x-mal gebacken. Ich werde eines davon noch diese Woche reinstellen, schau einfach ab und an vorbei. UND sag mir, was du davon hälst ;)

      Liebe Grüße!

      Löschen

Danke für deinen Kommentar!!!

Anonyme und unsachliche Kritik wird kommentarlos gelöscht! Mein Blog ist außerdem keine kostenlose Werbeplattform. Vielen Dank!

Blogger Template designed By The Sunday Studio.