17 Juli 2012

Pasta mit Zucchini und Tomate

Auch wenn das Wetter ja momentan leider nicht so mitspielt, möchte ich euch heute dieses herrlich sommerliche Pastagericht hier vorstellen.

Mit lauwarmem Zucchini-Tomaten Gemüse macht diese Pasta unheimlich Lust auf Urlaub.



Pasta mit Zucchini und Tomate


Zutaten für 2-3 Personen:


200 g Nudeln (Spaghetti)
2 Tomaten

1 Zucchino

1 Handvoll Basilikum

1 Zehe Knoblauch


Olivenöl


Zitronensaft, Salz, Pfeffer


Parmesan


Tomaten und Zucchino putzen und in etwa 1 cm große Würfel schneiden. Die Tomaten, etwa 4 El Olivenöl, 1 Handvoll gehacktes Basilikum, 1 Spritzer Zitronensaft und 1 gepresste Knoblauchzehe in eine Schüssel geben, verrühren und etwas ziehen lassen.

Einen Topf mit Wasser zum Kochen bringen und die Nudeln und darin 10 Minuten kochen.

Währenddessen eine Pfanne mit ganz wenig Öl erhitzen und die Zucchiniwürfel darin etwa 5 Minuten scharf anbraten. Wenn sie etwas Farbe genommen haben, zu der kalten Tomaten-Mischung geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Nudeln abschütten und mit dem Gemüse vermengen. Wer mag kann noch etwas Parmesan über das fertige Gericht geben.



Mit diesem Gericht möchte ich außerdem bei dem tollen Blogevent "Sommer Vegetarisch" von Wo geht´s zum Gemüseregal teilnehmen.

Schaut dort doch unbedingt einmal vorbei, oder macht sogar mit :)

Kommentare:

  1. Wird gleich heute Abend nachgekocht!
    Kompliment für deinen schönen Blog!

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Viel Freude beim Ausprobieren! Danke für das Kompliment, das freut mich seeehr :)

      Löschen
  2. Na, das ist doch Essen wie es sein soll: einfach, gesund und so schön! Das ist doch das Tolle am Kochen.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da kann ich Dir nur zustimmen :) Liebe Grüße!

      Löschen
  3. Ich zitiere mal meine Tochter: WOOOOOAAAHHH, sehen die geil aus!
    Dem ist nichts hinzuzufügen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, das hört sich doch gut an :) Danke!

      Löschen
  4. Dein Gericht sieht schön sommerlich frisch aus.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir, so sollte es sein... auch, wenn das Wetter nicht mitspielt ;)

      Löschen
  5. Zucchini und Pasta? Her damit! Äh, bitte :)))) und nach Sommer sieht das wirklich aus! Liebe Grüsse, Phanit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich würde dir ja gern ein Portiönchen durch den PC reichen ;) LG!

      Löschen
  6. Hallo Mademoiselle ;)

    Durch deinen Kommentar auf "Low Carberia" bin ich auf deinen Blog gestoßen und will dir ein großes Lob aussprechen. Schöne Rezepte, liebevolle Gestaltung- i love it :)

    Sonnige Grüße,

    Em

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Danke Dir!! Das freut mich echt sehr! Habe durch deinen Kommentar deinen Blog entdeckt und stöbere schon fleißig :)

      Liebe Grüße!

      Löschen
  7. Essen wir auch gerne! Der Sommer wird wohl ausfallen dieses Jahr. .-/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja leider...vielleicht können wir uns mit solchen Gerichten wenigstens auf sonnige Gedanken bringen :)

      Löschen

Danke für deinen Kommentar!!!

Anonyme und unsachliche Kritik wird kommentarlos gelöscht! Mein Blog ist außerdem keine kostenlose Werbeplattform. Vielen Dank!

Blogger Template designed By The Sunday Studio.