13 April 2014

{Oster-Inspiration} Schoko - Käsekuchen - Muffins

Ich wünsche Euch einen wunderbaren Sonntag! Auch wenn sich das Frühlingswetter heute hinter dichten Wolken versteckt, lasse ich mir die gute Frühlings-Laune nicht nehmen. Denn heute (tataaa) präsentiere ich Euch meine kleine Oster-Idee! Schließlich ist heute in genau einer Woche schon Ostersonntag!

Ausgedacht habe ich mir nichts Kompliziertes und eine Deko-Fee muss man dafür auch nicht sein! Das bekommt wirklich jeder hin!




Diese Käsekuchen-Muffins sehen nicht nur österlich aus, sie schmecken auch sehr lecker! Die Eier habe ich übrigens bei Hussel gefunden und fand sie besonders wegen der Sprenkel so schön. Im Supermarkt hatte ich leider keine so schönen entdeckt. 


Für ca. 10 Muffins

1 Ei
250 g Quark
50 g Butter, zerlassen
100 g Zucker
1 Päckchen Puddingpulver (Vanille)
15 g Kakaopulver

Zum Verzieren: 

100 g Weiße Schokolade
1 Tl Butter
Schoko-Eier

Alle Zutaten miteinander verquirlen. Ein Muffinblech mit Papierförmchen auslegen und diese zu ca. 2/3 mit dem Teig füllen.

Bei 180°C ca. 30-35 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen. Die Muffins fallen nachdem sie aus dem Ofen kommen leicht ein - das "Nest", das dabei entsteht, benötigen wir für die Eier.

Die Weise Schokolade und Butter vorsichtig schmelzen und einen guten Teelöffel auf jeden Muffin geben. Die Eier darauf setzen und evtl. leicht andrücken. trocknen lassen.


Kommentare:

  1. hm sehr sehr lecker sieht das aus :)

    AntwortenLöschen
  2. ohhh da hast recht..soooo liabe OSTERZUCKAL hob i ah no nia gsehn;;;SCHAUT herzig AUS;;;
    wünsch da no an scheeeena SUNNTOG,,
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  3. die sehen ja niedlich aus :))
    die hussel-eier waren bestimmt nicht ganz billig, ich schau mal ob man ne alternative bekommt ;)

    AntwortenLöschen
  4. Ach was für ein süßes rezept ! Die kleinen Dinger sehen so goldig aus ^^ Ich freue mich auch schon total auf Ostern , und ich gehe auch gern zu Hussel . Ist zwar recht teuer meiner Meinung nach , aber kleinigkeiten und vorallem Schokolade ist dort sehr lecker und edel ;)

    Liebe grüße Chrissi
    von http://chrissitallys.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Oh nein wie süß :) Echt klasse!

    Liebe Grüße
    strawberryred

    AntwortenLöschen
  6. ohhh sehen die süß aus!! würd mir am liebsten sofort einen nehmen :)
    liebe grüße
    laura&nora

    AntwortenLöschen
  7. ...die sehen super aus. ich wünschte ich hätte zeit und geduld um einmal so was tolles auf die beine zu stellen ;)

    groetjes
    vreeni von freak in you

    AntwortenLöschen
  8. Haha, wie süß! Die gefallen mir wirklich sehr gut. Vielleicht habe ich dazu vor Ostern auch noch Zeit, aber ein Hussel haben wir hier leider nicht in der Nähe. Lg Carina

    AntwortenLöschen
  9. Oh schön... sehen klasse aus. Schmecken bstimmt auch so.
    Schick dir liebe Grüße
    Franzi

    AntwortenLöschen
  10. witzige Idee & sieht super Süß aus! Frohe Osterfeiertage wünsche ich dir! Tausend Kussis, Fergie

    www.asolidlife.de

    AntwortenLöschen
  11. Och, die sind ja süß! :) Bei mir gabs letztens Mini-Gugl mit Ostereiern drauf... Aber Schoko-Käsekuchen klingt auch super!
    LG
    Ela

    AntwortenLöschen
  12. mhmm, Käsekuchen... ein Klassiker!
    Ich mache sie auch am liebsten als Muffins, ist irgendwie leichter zu handhaben!
    Süße Idee mit den Ostereiern, sieht richtig frühlinglich aus! (;

    Liebe Grüße, Eve
    von http://nordbrise.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!!!

Anonyme und unsachliche Kritik wird kommentarlos gelöscht! Mein Blog ist außerdem keine kostenlose Werbeplattform. Vielen Dank!

Blogger Template designed By The Sunday Studio.