31 März 2012

Zebra - Oder Marmorkuchen Reloaded


Sehr raffiniert, aber inzwischen schon ein echter Klassiker.

Weil mir gerade erst wieder mein Modetorten - Buch von Dr. Oetker in die Hände gefallen ist, musste ich das Rezept für den Zebra - Kuchen endlich mal ausprobieren und muss sagen - es ist wirklich so gut wie sein Ruf.

Ich muss ehrlich sagen, dass ich eigenlich kein besonders großer Fan von Rührkuchen oder auch Trockenkuchen bin, dieser hier ist aber wirklich aromatisch und gar kein bisschen staubig im Mund. Locker - luftig - saftig - lecker!

Ich habe das im Rezept empfohlene Wasser durch Eierlikör ersetzt, das gab dem Kuchen meiner Ansicht nach den besonderen Kick. Auf jeden Fall mal nachbacken :-)

Hier das Rezept mit meinen kleinen Änderungen:

5 Eigelbe
250 g Zucker
1 Pkt. Vanillezucker
1/2

250 ml
Flasche Buttervanille Aroma

Öl
125 ml Eierlikör (oder aber Wasser)
375 g Mehl
1 Pkt. Backpulver
5 Eiweiß
2 EL Kakaopulver (Ungesüßtes, also keine Trinkschokolade!) 
Puderzucker, Zitronensaft, Wasser -  für die Glasur




Eigelb , Zucker und Vanillinzucker schaumig rühren. Öl, Eierlikör und Aroma dazugeben, gut verrühren, dann Mehl und Backpulver unterrühren. Eischnee unterheben.
Die Hälfte des Teiges (bei mir waren das ca. 600g mit Kakao braun färben. In die Mitte einer gefetteten und bemehlten 26- er Springform 2 El weißen Teig geben, darauf 2 El braunen Teig setzen. So weitermachen, bis kein Teig mehr da ist. Löffel für Löffel aufeinander setzen, nicht nebeneinander.
Bei ca. 180 °C  Ober-Unterhitze 50 - 60 Min. backen.
Glasur anrühren und den Kuchen damit überziehen.

Und jetzt: Schmecken lassen und Gäste beeindrucken ;-)

1 Kommentar:

  1. Sieht Super aus!
    Den mach ich auch total gern - hab ihn auch schonmal auf meinem Blog gezeigt...
    Und es stimmt, er ist wirklich supersaftig!
    Lg, Miriam

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!!!

Anonyme und unsachliche Kritik wird kommentarlos gelöscht! Mein Blog ist außerdem keine kostenlose Werbeplattform. Vielen Dank!

Blogger Template designed By The Sunday Studio.