25 März 2012

ABOUT


Willkommen! Ich bin Ann-Katrin, 24 25 Jahre alt und das Gesicht hinter Penne im Topf. Ich komme aus der Nähe von Köln und studiere Englisch und Deutsch auf Lehramt - Rechtschreibfehler o.Ä. fallen hier selbstverständlich unter künstlerische Freiheit ;).

Seit März 2012 schreibe ich auf meinem Food-Blog Penne im Topf über all die vielen süßen und herzhaften Leckereien, die mein Herz höher schlagen lassen. 

Ich liebe es, mich in der Küche kreativ auszutoben, neue Rezepte auszuprobieren oder selbst welche zu kreieren. 


Das Bloggen ist für mich der perfekte Ausgleich zum stressigen Studium und eine prima Möglichkeit, meine Koch-, Back-, und Schreibwut unter einen Hut zu bekommen. Meine Rezepte sind meistens unkompliziert und einfach nachzumachen.  Manchmal wage ich mich auch an ausgefallene Kreationen, wenn das Leben danach verlangt und die Zeit es zulässt. In der Regel mag ich es aber bodenständig, manchmal sündig, überwiegend alltags-tauglich  oftmals fleischlos, immer öfters gesund und saisonal und selbstverständlich immer lecker.  

Ich freue mich über den Austausch mit Euch und es macht mich froh, wenn ich dem einen oder anderen Lust auf´s Kochen, Backen oder Essen mache.

***

Neben Rezepten stelle ich hier auch immer wieder Koch- und Backbücher, sowie andere Kleinigkeiten aus Küche und Alltag vor, wenn ich sie für interessant und empfehlenswert halte. Diese stammen manchmal (natürlich nicht immer!) aus Kooperationen mit Unternehmen. 

Alle Kooperationspartner wähle ich im Vorfeld sehr genau aus und stelle  hier ausschließlich Shops und Produkte vor, hinter denen ich mit gutem Gewissen stehe. Außerdem mache ich Produkte aus Kooperationen im Text als solche deutlich kenntlich.

Es versteht sich von selbst, dass Ihr hier nur meine ehrliche Meinung zu lesen bekommt, die von Kooperationen weder beeinflusst, noch gekauft werden kann.

***

Ich sage DANKE! Jetzt schreibe ich hier schon ein Weilchen munter vor mich hin und freue mich ständig wie Bolle, wie viele liebe Menschen Anteil daran nehmen, was mir so schmeckt. Dank Euch Tollen macht mir das Bloggen einen Heidenspaß. Lasst mir gerne Kommentare da, oder fragt mich, wenn Euch irgendwas bewegt. 

***
All recipes are in german. To change the language please use the translator in my right sidebar. It´s not the best but it works.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für deinen Kommentar!!!

Anonyme und unsachliche Kritik wird kommentarlos gelöscht! Mein Blog ist außerdem keine kostenlose Werbeplattform. Vielen Dank!

Blogger Template designed By The Sunday Studio.