13 September 2018

Tortellini Bowl

Eigentlich wollte ich dieses "Rezept" gar nicht hier veröffentlichen, weil ich es zu banal fand (und das ist es auch) . Denn mal ehrlich: um Tortellini, Tomaten und gebratene Champignons in einer Schüssel zu platzieren benötigt ganz sicher niemand eine Anleitung.

Für mich war es ein einfaches und schnelles Mittagessen, nichts spektakuläres. Es gehörte eigentlich zu den Gerichten, die ich auf die Schnelle zubereitet habe und die ich normalerweise noch nicht einmal fotografiert hätte.


Dass ich es doch fotografiert und anschließend auf Instagram veröffentlicht habe lag alleine daran, dass ich meinen neuen dunklen Fotountergrund ausprobieren wollte, den ich mir zuvor aus Tapete, Holzbrettern und Kleister gebastelt hatte.

Also schnell fotografiert, auf Instagram gepostet und nicht weiter dran gedacht.

Lustigerweise war dann aber ausgerechnet dieses Gericht auf meinem Instagram-Account so beliebt, wie kaum ein anderes Gericht, das ich in der letzten Zeit gepostet habe.

Ich schließe daraus




Tortellini Bowl

1 Portion Tortellini (Kühlregal)
250 ml Tomatensauce (z.B. nach diesem Rezept)
200 g aromatische Tomaten
250 g Champignons
etwas gemischter Salat
Salz, Pfeffer, Olivenöl


Blogger Template designed By The Sunday Studio.